Tip gegen falsches Erwachen


Dann ist man schon endlich mal im luziden Traum, und er verschwimmt langsam und man wacht auf. Schade! Nunja, nun werde ich wieder meinen Pflichten nachgehen oder dem, was gerade ansteht. Aber warte mal! Mach lieber noch einen Realitycheck, denn vielleicht träumst du noch! Ganz typisch False Awakening!
Gewöhne Dir an, optimistisch daran zu denken, dich zu drehen und mit der Aufmerksamkeit darauf, dass der luzide Traum weiter geht, anstatt pessimistisch zu denken „Schade, jetzt ist der luzide Traum schon vorbei, dabei habe ich noch gar nichts gemacht.”
Hier siehst du einen kleinen Ausschnitt von einem Vortrag, den Tim Post gehalten hat, wo er ein paar luzide Traum Tipps gibt. Das aktuelle Projekt von Tim Post findest du hier: http://www.Snoozon.com
Er gibt auch Online Kurse, genauso wie ich. Denn Online ist es egal, wo du wohnst, auch wenn du im Urlaub bist oder regelmäßig um die Welt jettest, wo es Internet gibt, gibt es auch Zugang zu deinem persönlichen Online Training.
Schreibe einen Kommentar mit deinem lustigsten „Falschen Erwachen”.